Beziehungspsychologie  
 ganz konkret!
Die Definition für  
 Beziehungspsychologie
ViSdP
E-Mail-Kontakt
GÄSTEBUCH  ANOYME 
 Fragen und Probleme
COPYRIGHT for  
 Translation is FREE!!!
FORTSETZUNG im Buch  
 Vorsicht Frau! Das eiskalte
Auswahl-KRITERIEN  
 bei WAHL der FRAUEN
AUSSEHEN & Klamotten 
 der MÄNNER entscheiden
REICHTUM & MACHT  
 des MANNES entscheiden
Durch TRATSCH verliert  
 ein JUNGE
Auswahl-KRITERIEN  
 bei WAHL der MÄNNER
AUSSEHEN & Klamotten  
 das EINZIGE MERKMAL
Verhalten eines Mädels  
 bei WAHL eines JUNGEN
REICHTUM & JOB der  
 Frau bei MÄNNERWAHL
Vorschlag zur PARTNER-  
 WAHL der MÄNNER
GENE & NATURgesetze  
 bei MÄNNERWAHL
LUXUS Macht PRESTIGE  
 bei der FRAUENWAHL
Die KRÖNUNG  
 KOPULIERENDE AFFEN
Wissenschaftlichkeit am   
 Max-Planck-INSTITUT!?
Gleiches Experiment in:
MEIN  
 FRIEDENSANGEBOT:
Sexualität der PAVIANE  
 und SCHIMPANSEN
NETTE ZITATE zum:  
 Sex der Menschenaffen :-)
Die URSPRÜNGE der  
 Menschlichen Sexualität
HIER KOSTENLOS  
 WEITER LESEN

Nur selten sind FRAUEN so dämlich und geben zu, daß sie einen MANN mit GELD, KOHLE... bevorzugen.
BEISPIELE aus der PUBERTÄT!

GELD, REICHTUM, KARRIERE, JOB, MACHT der MÄNNER bei PARTNERWAHL der MÄDELS, MÄDCHEN!

Nur selten sind Mädels so dämlich und geben zu, daß sie einen mit Kohle ... bevorzugen. Um diesen Aspekt zu verdeutlichen, möchte ich auf paar Kleinigkeiten aus meiner Pubertät zu sprechen kommen. Paar Jahre älter ändert sich nichts an dieser Tatsache, aber die Weiber vertuschen das gekonnter.

Brainstorming, Themeneingrenzung, Stichworte: Geld, Reichtum, Karriere, Job, Macht, Partnerwahl, Mädchen, Mädels, Frauen, Partner, Wahl, Männer, Mann, Kohle, Luxus, Beispiel, Pubertät, Beispiele, Junge, Jungen, Geldbeutel, Konto, Aspekt, älter, Alter, Tatsache, Weiber, Erfolg, Artikel, Frauenzeitschrift, Gnom, Pickel, Glatze, Zwerg, Reifen, Mittelpunkt, Ziegen, Ziege, Zicken, Zicke, Selbstbewußtsein, Macho, Fahrrad, Stadt, Moped, King, Party, Parties, Punk, Schule, Schulzeit, Jagd, Vergnügen, reich, arm, Armut, Reichtum, vortäuschen, Schlucker, Wort, Erinnerung, Sekretärin, Abteilungsleiter, Zitat, Kapitel, Zeitschrift, Status, Niveau, Thema, Kacke, Notlüge, Notlügen, Lüge, Lügen, Beziehung, Psychologie, Beziehungen, Frau


LEUTE! Jetzt GLEICH das “MÄNNERBUCH” für WEIHNACHTEN BESTELLEN!
KURZ davor könnte das Buch evtl. zu spät ankommen! :-(  
Ganze 10 Euro !!! Inkl. Versand !!! Siehe weiter unten !

Falls Du über Suchmaschinen, oder andere Umwege hier reingestolpert bist und nichts von meinem Buch: VORSICHT FRAU!!! DAS EISKALTE GESCHLECHT (“DEM BUCH” für alle Männer die endlich wissen wollen was wirklich zwischen Mann und Frau vor sich geht)  weißt, dann bitte ich Dich dringend vor jedem Weiterlesen an dieser Stelle  zumindest die Homepage unter:

www.vorsicht-frau.de
www.das-eiskalte-geschlecht.de

+
LETZTE WARNUNG!!!

zu lesen!!! Möchte es vermeiden irgend jemandem auf den Schlips zu treten! Nicht nur meine Ansichten haben sich als sehr brisant erwiesen. Auch meine Ausdrucksweise bewegt sich des öfteren im Bereich einer -gelinde gesagt- derben Stammtischsprache.

SPRACHLICH ETWAS ENTSCHÄRFTER INHALT aus der Sammlung:

“Vorsicht Frau! Das eiskalte Geschlecht

D.h.: Im Buch ist z.B.: Frau * Schimpfwort für Frauen!!!

"DIE KOHLE" BZW. "DER ERFOLG" BEI "IHRER" PARTNERWAHL

 An die entsprechenden Artikel aus den Frauenzeitschriften erinnerst Du Dich bestimmt noch. Trotzdem möchte ich noch ein bißchen aus anderer, etwas realistischerer Sicht, darauf herumtrampeln.

 Nur selten sind Mädels so dämlich und geben zu, daß sie einen mit Kohle ... bevorzugen. Um diesen Aspekt zu verdeutlichen, möchte ich auf paar Kleinigkeiten aus meiner Pubertät zu sprechen kommen. Paar Jahre älter ändert sich nichts an dieser Tatsache, aber die Weiber vertuschen das gekonnter.

 Ich erinnere mich dabei an einen eigentlich zu kurzen Gnom mit einem deutlich schlimmeren und wirklich ekelerregenden Pickelgesicht als meines. Der Typ hatte aber mir gegenüber einen entscheidenden Vorteil: Er fuhr einen dieser "Zwerg"-Roller mit kleinen breiten Reifen. Das genügte, um zumindest bei einigen Weibern im Mittelpunkt zu stehen. Der Typ hatte ein großkotziges Großmaulgetue drauf, wie es schlimmer nicht ging. Ich war für einige Ziegen daneben wirklich Luft. Nun ist es nicht so, daß diesen die Supermiezen anhimmelten, aber das steigerte mein Selbstbewußtsein trotzdem nicht gerade. Was mich anging, wäre ein Machogetue nur lächerlich gewesen, mit meinem von der Entrümpelung zusammengebastelten Fahrrad. Ein, zwei Jahre später in einer anderen Stadt hatten einige Großkotze nun richtige Mopeds. Sie waren die echten Kings. Und alle Ziegen, die was auf sich hielten, himmelten sie an. Einiges hätte ich dafür hergegeben, um auch dazuzugehören. Die feierten Parties und machten den Punk los, tja und ich?!

 Noch später als die Autozeit kam, gehörte ich dann trotzdem nicht mehr dazu, obwohl ich nun eine Schrottlaube hatte. Der Zug zu diesen Cliquen war für mich abgefahren.

 Während die Frauen * in der Schulzeit "nur" auf der Jagd nach besonderen Vergnügungen, auf die Männer mit entsprechenden materiellen Möglichkeiten schauen, äußern sich später die Erwartungen der Ziegen nach Geld, Macht und Luxus darin, daß sie eine regelrechte Checkliste entwickeln, woran sie erkennen, was Du zu bieten hast. Dazu möchte ich Dich nur nochmals auf die Bildergeschichte mit Julia ("Arm und Reich") verweisen. Am besten Du wiederholst diese Seiten (Julia ab S. 88) mit meinen Gegenmaßnahmen ("Reichtum" vortäuschen ab S. 93), denn das Ganze ist sehr wichtig. Eben weil viele Frauen * am liebsten zuerst in Deinen "Geldbeutel (Kontostand)" schauen würden, um mit einem armen Schlucker gar nicht erst ein Wort zu wechseln.

Vorsicht! Zur Erinnerung: Für z.B. eine Möchtegernsekretärin ist ein kleinerer Abteilungsleiter möglicherweise bereits ein Habenichts! Zitat aus dem Kapitel Zeitschriften (s.S 68): "Solche Frauen werden nicht etwa weniger wählerisch, weil sie von Geld und Status selbst unabhängig geworden sind - nein, der Mann ihrer Wahl soll mindestens auf dem gleichen sozialen Niveau stehen."

Und gerade bei diesem Thema machen wir alle wirklich die meisten Fehler! Die Kacke sollten wir ihnen gemeinsam kräftig austreiben!!! Und wenn Deine wirklich keine Hure ist und Dich wirklich vom Menschlichen her schätzt und liebt, dann wird sie Dir die notwehrmäßige kleine Notlüge auch verzeihen. Ansonsten soll sie dann eben gehen! Allerdings nach dem ausführlichen Anstich!!! Alles klar?


Dieses BUCH ist das absolut einzigartigste GESCHENK zu WEIHNACHTEN / GEBURTSTAG für einen JUNGEN (ab 18) / MANN !!!

Supereinfach bestellt! NUR 10 Euro auf´s Konto überweisen (z.B jetzt online?): NUR die ERSTEN 100 !
Demian v.Hesse BLZ 76050101 Sparkasse Nbg  Konto: 2849881  Verwendungzweck= Deine Anschrift! FERTIG!
!!!TIP:
Markiere und kopiere die “online Überweisungsbestätigung” und schick sie mir per Mail zu und ich packe “Dein Buch” sofort ein! Lieferzeit ca. 3 Tage! Bitte an: vorsichtfrau@aol.com  Thema: Bestellung! Hier auch direkter Kontakt zu mir! Wenn´s mal eilt! Bin fast täglich online! Kommt mir aber bitte nicht alle 3 Wochen vor Weihnachten an!

Oder: 10 EuroSchein in einen Briefumschlag an: ---Demian v. Hesse ---- 91040 Erlangen ---- Postfach 270121----
Absender nicht vergessen! Deutlich in Druckbuchstaben! Das war´s auch! Nichts mehr dazu! Fertig!

Normale Lieferzeit für Überw. 2 für Brief 3 Wochen! UND! Du schenkst nicht nur ein “billiges” Buch! Wenn “er” es gründlich ließt, rettest Du seine “männliche Selle”!!! :-) Das ist ein Versprechen! Und was ist mit Deiner? AKTUELLER PREIS Bestellung  per Nachname...--> www.das-buch-fuer-den-mann.de (anklicken)
 

Hat Dir das, was Du hier auf dieser Seite gelesen hast, gefallen???

Wenn ja, markier und kopier doch mal den ganzen Inhalt dieser Seite,  einschließlich den Angaben zu Startseite, Letzte Warnung bzw. wo das Buch erhältlich ist und klatsch den Mist in eine E-Mail! Als Empfänger einfach  alle in Deinem Adressbuch! Wäre doch ne verdammt gute Gelegenheit wieder mal was von sich hören zu lassen und du hättest auch ein großen Beitrag dazu geleistet, daß sich die Kacke zwischen den Geschlechtern zum besseren wendet!!!

 [Besucherzähler]